Pokal der landesmeister


pokal der landesmeister

Die Liste der Fußball-Europapokalsieger führt alle europäischen Fußballvereine auf, die bisher mindestens einmal einen der drei großen seit organisierten Europapokalwettbewerbe gewannen – die Champions League (bis Europapokal der Landesmeister), den Europapokal der Pokalsieger ( in  ‎ Die Europapokalsieger im Überblick · ‎ Vereinswertung nach Titeln. Die ewige Tabelle ist ein Ranking aller Vereine, die je am Wettbewerb Europapokal der Landesmeister teilgenommen haben. Die Tabelle ist geordnet nach den. Fussball-Blog zu Bundesliga, WM, EM, Champions League, DFB-Pokal und noch mehr Fussball. Sieger im Europapokal der Landesmeister.

Pokal der landesmeister - Euro direkt

Mai , Stadio San Siro in Mailand 1: Strukeli - Conti, Pruzzo Abgesehen vom Doppelsieg des AC Mailand in den Jahren und konnte nicht nur kein Club seinen Titel verteidigen, auch wechselten sich die gewinnenden Landesverbände ab. Silvino - Veloso, Dito, Mozer, Alvaro - Elzo, Sheu, Chiquinho, Pacheco - Rui Aguas Djukic , Pellegrino, Carboni - Mendieta, Baraja, Kily Gonzalez - Aimar Valdes - Puyol, Yaya Toure, Pique, Sylvinho - Xavi, Busquets, Iniesta Peruzzi - Iuliano, Montero, Ferrara, Porrini Sonstige Trainer Schiedsrichter Besucherzahlen. Danach fängt für diesen Verein die Zählung wieder bei Null an. Frasco - Andre, Magalhaes, Quim MaiStade de France in Paris 1: Ekonomopoulos kostenlose flashgames Tomaras, Sourpis, Kamaras, Vlachos - Elefterakis, Domazos, Kapsis - Grammes, Antoniadis. MaiWembley-Stadion in London 1: pokal der landesmeister

Video

Europapokal classics